Über uns

Unsere Story

Gegründet wurde smartificate von Yannic & Lenz. Wir lernten uns vor einigen Jahren als Kollegen in einem Berliner Startup kennen, und tauschten uns seither regelmäßig zu möglichen neuen Projekten aus.
In 2021 begegnete uns das Thema der THG-Quote zum ersten Mal. Aufmerksam auf das Thema wurden wir durch eine geplante Gesetzesänderung, die diesen Sommer final verabschiedet wurde.

Die Kernidee gefiel uns von Anfang an: Der Gesetzgeber möchte die Mobilitätswende nicht nur aus Steuergeldern finanzieren, sondern auch direkt Gelder von Ölkonzernen in neue Technologien umverteilen. Funktionieren soll dies dadurch, dass z.B. Elektrofahrzeuge eine pauschale Menge an CO2-Einsparungen zertifiziert bekommen, und Ölkonzerne die CO2-Last ihrer Treibstoffe damit ausgleichen müssen.
Das Problem ist nun jedoch, dass kein Konzern an den Kleinstmengen von einzelnen Elektroautos interessiert ist. Ein Verkauf ist praktisch unmöglich.

Dieses Problem hat der Gesetzgeber nun gelöst, indem er es Unternehmen wie smartificate erlaubt, die Zertifikate von vielen Elektroautos zu bündeln, und dadurch den Verkauf zu ermöglichen.

Uns ließ die Idee nicht mehr los eine Firma zu gründen, um diese Umverteilung in neue Technologien zu beschleunigen. In nur wenigen Monaten haben wir nun smartificate aufgebaut, um die THG-Quote einzelnen Haltern zugänglich zu machen.
Mittlerweile konnten wir bereits viele tausend Kunden bei uns begrüßen. Wir würden uns sehr freuen, auch Dich dabei zu haben!

Yannic & Lenz

Hast du noch eine Frage?

Wir würden uns sehr darüber freuen Dir Deine Fragen persönlich beantworten zu können!

Auch wenn unser Team auf mittlerweile über 10 Kollegen gewachsen ist, beantworten wir, Yannic & Lenz, auch noch einige Anfragen persönlich. Eure Fragen zu beantworten ist uns eine große Hilfe, um unser Angebot in Zukunft noch besser und verständlicher zu machen.

Jetzt Elektrofahrzeug registrieren und jährliche THG-Prämie sichern!